System C 80

Raffstoren C80

 

Raffstore C80 mit Führungsschienen und elektrischem Antrieb

 

 

Die Jalousie C80 ist die populärste Lösung unter allen Fassadenjalousien. Die Lamellen sind am Rand gebörtelt, was eine erhöhte Steifheit garantiert. Die stufenlose Steuerung des Neigungswinkels der Lamellen ermöglicht eine freie Regulierung des Lichteinfalls je nach individuellen Vorlieben und verbessert so den Nutzkomfort der Räume.

 

Antriebe und Steuerung

 

Unser Angebot umfasst zudem Lösungen der führenden europäischen Hersteller, darunter Wetterautomatik,

Überwachung des Sonnenstandes, leise Motoren, Motoren mit wechselseitiger

Kommunikation sowie Funkfernsteuerung.

 

Ästhetik und Funktionalität

 

  • Lamellen in C - Form
  • Hand- oder Elektroantrieb
  • Gruppensteuerungsmöglichkeit
  • Max. Abmessungen: Breite 4,5m, Höhe 5m

 

Technische Parameter

 

  • min. Abmessungen0,5m x 0,5m
  • max. Abmessungen4m x 4m
  • max. Neigungswinkel der Lamellen55°
  • HandantriebMax. Fläche 9m2
  • ElektroantriebMin. Breite 0,6m
  • Max. Fläche des Modulraffstores25m2 beim Elektroantrieb, maximalle Breite der gekoppelten Anlagen 6m
  • Menge der Raffstoren mit einem AntriebMax 3 St.
  • Standard -AusrüstungHandantrieb - Kurbel, Führungsschienenhalter ohne Blende

 

 

 

Führungsschienen

 

Erhältlich ist zudem eine traditionelle Führungsschiene mit Abdeckblech für Fassaden sowie eine runde (selbsttragende) Führungsschiene mit ovaler Kassette zur Fassadenmontage. Optional mit Seilführung erhältlich (C80L)

 

 

 

Textilelemente

 

 

Die Leiterkordel ist doppelt mit Aramidfasern (einem Stoff, der u.a. zur Herstellung kugelsicherer Westen verwendet wird) verstärkt und trägt zusammen mit den Aufzugsbändern die Lamellen C80. Die Aufzugsbänder zeichnen sich durch hohe Zug- und Verschleißfestigkeit aus. Sie sind thermisch behandelt und gegen UV-Strahlen und andere Witterungseinflüsse beständig.

 

 

Ausmaßbeschränkungen

 

AntriebBreitemax. HöheMax. FlächeBemerkungen

min.max.

Handantrieb50 cm400 cm400 cm9m2-

Elektroantrieb60 cm400 cm400 cm16m2-

Handantrieb - gemein für mehrere Raffstorenmax. 3 Raffstoren9m2-

Elektroantrieb - gemein für mehrere RaffstorenMax. 3 Raffstoren (Motor im Mittelraffstoren)25m2Man soll einen Motor mit Drehmoment 20 Nm anwenden

 

 

Blende

 

 

Die Jalousien sind mit einem biegsamen Aluminiumblech mit einer Stärke von 1,2 mm oder 2,0 mm beschirmt. Je nach Konfiguration können sie an alle Fassadenlösungen angepasst werden. Erhältlich ist zudem eine ovale Kassette aus extrudiertem Aluminium, das sich auf die Führungsschienen stützt, die ein tragendes Element darstellen. Das System ist zur Fassadenmontage bestimmt.

 

Lamelle C80

 

Die Lamellen bestehen aus profiliertem Aluminium der Stärke 0,42 mm und der Breite 80,4 mm.Die Lamellen bewegen sich in den Führungsschienen mit Hilfe von widerstandsfähigen Metallbolzen, die die Beständigkeit der Raffstoren bei starkem Wind sichern.