System Z 90

 

Blende

 

Die Jalousien sind mit einem biegsamen Aluminiumblech mit einer Stärke von 1,2 mm oder 2,0 mm beschirmt. Je nach Konfiguration können sie an alle Fassadenlösungen angepasst

werden. Erhältlich ist zudem eine ovale Kassette aus extrudiertem Aluminium, das sich auf die Führungsschienen stützt, die ein tragendes Element darstellen.

Das System ist zur Fassadenmontage bestimmt.

RAFFSTOREN Z 90

 

Raffstore Z90 mit Schienenführung und Elektroantrieb

 

Die Lamellen in Z-Form sind mit einem Schalldämpfprofil ausgestattet und ermöglichen eine fast vollständige Verdunkelung des Raumes. Dank ihrer speziellen Form lassen sich die Lamellen der Jalousie Z90 fast vollständig schließen, was bei traditionellen Formen nicht möglich ist.

Die stufenlose Steuerung des Neigungswinkels der Lamellen ermöglicht eine freie Regulierung des Lichteinfalls je nach individuellen Vorlieben und verbessert so den Nutzkomfort der Räume.

 

Ästhetik und Funktionalität

 

  • Lamellen in Z-Form mit Keder
  • Aufzugsband mit Lager
  • Möglichkeit der völligen Abdunklung
  • Reichhaltige Farbpalette
  • Hand- oder Elektroantrieb
  • Gruppensteuerungsmöglichkeit
  • Max. Abmessungen: Breite 4.5m, Höhe 4.5m

 

 

 

 

Technische Parameter

 

  • min. Abmessungen0,5m x 0,5m
  • max. Abmessungen4m x 4m
  • max. Neigungswinkel der Lamellen80°
  • HandantriebMax. Fläche 9 m2
  • ElektroantriebMin. Breite 0,6m
  • Max. Fläche des Modulraffstores25m2 beim Elektroantrieb, maximalle Breite bei gekoppelten Anlagen 6m
  • Menge der Raffstoren mit einem AntriebMax 3 St.
  • Standard -AusrüstungHandantrieb - Kurbel, Führungsschienenhalter ohne Blende

 

Lamelle Z 90

 

Die Lamellen in Z-Form sind mit einem Schalldämpfprofil ausgestattet und ermöglichen eine fast vollständige Verdunkelung des Raumes. Dank ihrer speziellen Form lassen sich die Lamellen der Jalousie Z90 fast vollständig schließen, was bei traditionellen Formen nicht möglich ist.

Die stufenlose Steuerung des Neigungswinkels der Lamellen ermöglicht eine freie Regulierung des Lichteinfalls je nach individuellen Vorlieben und verbessert so den Nutzkomfort der Räume.